PRODUKTVORSTELLUNGEN

24.02.2011

Solar-Relais


Das Printrelais ist für Solarinverter ausgelegt

Mit dem AZ2150W erweitert Zettler sein Angebot um ein weiteres Printrelais für den Einsatz in Solarinvertern.

Das Relais hat einen Schließerkontakt mit AgSnO-Kontakten und verfügt über einen Kontaktabstand von 1,75 mm. Das maximale Schaltvermögen beträgt 30 A bzw. 8310 VA und die Prüfspannung zwischen Spule und Kontakt wird mit 4000 VAC angegeben. Die Lebensdauer ist mit 30.000 Schaltzyklen spezifiziert.

Das Relais mit den Abmessungen 26,9 mm x 31,8 mm x 19,1 mm verfügt über UL- sowie VDE-Zulassungen. (dar) • AZ2150W

Firmeninformationen:

ZETTLER electronics GmbH
Junkerstraße 3
82178 Puchheim
Deutschland

Weitere Firmen finden Sie in der EL-info Anbieterdatenbank

Diese und ähnliche Meldungen kostenlos als Newsletter abonnieren?

Zur Anmeldung für den Newsletter


| Share | |


Das könnte Sie auch interessieren:

Relais mit zwangsgeführten Kontakten

Der aktuelle Produktkatalog „Relais mit zwangsgeführten Kontakten“ von Elesta relays ist ab sofort in Deutsch und Englisch als Print- und Onlineversion verfügbar.


[mehr...]

Spezielle Typen für besondere Aufgaben
Glaubt man den Internet-Suchmaschinen, so ist die Bandbreite erhältlicher Relais ebenso groß wie das Netz selbst. Tatsächlich bieten die Hersteller eine schier unendliche Zahl von Relaistypen an. Zwar sind Produkte von der Stange häufig aus reichend, aber es gibt auch Anwendungen mit Ansprüchen weit jenseits der üblichen Datenblattwerte. Drei Beispiele zeigen die technischen Möglichkeiten.
[mehr...]

Hochstromrelais für das Kfz-Energiemanagement

Das Batterietrennrelais CN-L wurde von Panasonic entwickelt, um den gesamten Leistungsbedarf im Fahrzeug zu führen und bei Bedarf zu trennen. Das bistabile Relais besitzt einen Schließerkontakt, der Dauerströme bis 150 A erlaubt.


[mehr...]

Bistabiles Miniaturrelais schaltet 20 A

Seine Relais-Serie AZ762 erweitert Zettler um eine weitere Ausführung. Das bistabile, einpolige Relais AZ762P hat kompakte Abmessungen von 29,4 mm x 12,7 mm x 15,7 mm und ist mit einer oder zwei Spulen lieferbar.


[mehr...]
Anzeige:



Lesetipp

Verteilte Echtzeit-Intelligenz in der Robotik

Industriesteuerungen sind der Inbegriff anspruchsvoller Echtzeitprozesse. Die zentralisierte Datenverarbeitung stößt hier an ihre Grenzen. Häufig bedarf es verteilter Intelligenz auf der Basis cyberphysikalischer Systeme, um die geforderte Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Effizienz zu erzielen. Eine Standardplattform hilft dabei, die Entwicklungskosten und -risiken überschaubar zu halten.

Lesen Sie mehr...


Lückenlos EMI-sicher

Großformatige Displays liegen im Trend, ihr Einbau erfordert jedoch beträchtliche Öffnungen im Gehäuse. Geschirmte optische Fenster verhindern, dass elektromagnetische Interferenzen die empfindlichen Schaltkreise im Geräteinnern stören.

Lesen Sie mehr...


Fortschritt zum kleinen Preis

Zwei integrierte Single-Board-USRP-Plattformen (Universal Software Radio Peripheral) bieten eine kontinuierliche Frequenzabdeckung von 70 MHz bis 6 GHz. Sie stehen HF-Ingenieuren jetzt nebst leistungsfähiger Entwicklungs- und Evaluierungstools zur Verfügung.

Lesen Sie mehr...


Sensoren im Internet der Dinge

In den letzten 15 Jahren haben Technologieunternehmen verschiedene Software entwickelt, die den Einsatz des Internetprotokolls (IP) für Funksensornetzwerke und andere vernetzte Einrichtungen mit Internet-Anbindung ermöglicht. Eine der vielversprechendsten IP-Softwarelösungen der letzten Jahre ist die 'ZigBee-IP"-Spezifikation, die vor einem Jahr von der ZigBee Alliance verabschiedet wurde.

Lesen Sie mehr...


Veredelt bis 24 Zoll

Das Optical Bonding ist ein Verfahren zur Montage von Touchscreens oder Schutzglas auf TFT Displays, bei dem die Luftspalte zwischen den Komponenten versiegelt werden. Der komplexe Prozess vermindert Reflexionen; er verbessert Ablesbarkeit, Robustheit, Kontraste und Farbbrillanz.

Lesen Sie mehr...


Leuchtende Zukunft für die Optoelektronik

Von hocheffizienten LEDs bis hin zur isolierten Signalübertragung – optoelektronische Halbleiter gewinnen in allen Industriezweigen an Bedeutung. Davon profitiert die Beleuchtung ebenso wie die Automatisierungstechnik, erneuerbare Energien und das Smart Metering.

Lesen Sie mehr...